* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Umfragen
    

* mehr
     + Witze
     + Liebe
     + Sprüch
     + mai spraach
     + Tipps
     + Prägendes
     + Predigt
     + Ticks
     + Menschen
     + Wunschzettel
     + Glauben
     + Musik
     + Urlaub
     + Texte
     + Monte
     + *lol*iges
     + im Netz
     + Übrigens
     + das Kleingedruckte

* Links
     + jesus.de
     + sunradio






ja, ich dachte mir, ich kann hier auch meine tiefschürfende seite ein klein bisschen zur schau stellen.  was ich zeige sind ehr kurze "predigtgedanken", die mir in den letzten jahren, meist auftragsmäßig entfleucht sind.

 

"Als Elija von dort weggegangen war, traf er Elischa, den Sohn Schafats. Er war gerade mit zwölf Gespannen am Pflügen und er selbst pflügte mit dem zwölften. Im Vorbeigehen warf Elija seinen Mantel über ihn. Sogleich verließ Elischa die Rinder, eilte Elija nach und bat ihn: Lass mich noch meinem Vater und meiner Mutter den Abschiedskuss geben; dann werde ich dir folgen. Elija antwortete: Geh, aber komm dann zurück! Bedenke, was ich an dir getan habe. Elischa ging von ihm weg, nahm seine zwei Rinder und schlachtete sie. Mit dem Joch der Rinder kochte er das Fleisch und setzte es den Leuten zum Essen vor. Dann stand er auf, folgte Elija und trat in seinen Dienst."(1.Kön19, 20-21)

Elija wirft Elischa seinen Mantel über. Die Berufung, die Übertragung des Prophetenamtes geschieht durch Auflegung des Mantels. Eigentlich eine sehr beeindruckende Berufung. Da sagt jemand, du bist berufen, du bist gerufen, du hast meinen Schutz. Ja, in dem Ruf zur Nachfolge liegt gleichzeitig das Versprechen „Ich bin bei dir, ich helfe dir, du bist nicht auf dich allein gestellt.“ Das erinnert mich an den Satz, den ich aus Altenberg mitgenommen habe: Die Anforderungen, die Gott uns stellt, sind genau so hoch wie sein Vertrauen in uns und die Hilfe, die er uns zur Seite stellt.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung